Mitteilung der Geschäftsstelle - 25.04.2018

Der TV Heddesdorf startet am 04. Mai mit dem Vorbereitungstraining für das Deutsche Sportabzeichen. Immer freitags, in der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr können sich auch Nichtmitglieder kostenlos im Rhein-Wied-Stadion auf die Abnahme des Abzeichens vorbereiten.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und das erfolgreichste und einzige Auszeichnungssystem außerhalb des Wettkampfsports, das umfassend die persönliche Fitness überprüft. Ganz gleich wie fit und in welchem Alter Sie sind – die Leistungsanforderungen sind zu schaffen. Denn sie richten sich nach dem jeweiligen Alter und sind für Frauen und Männer unterschiedlich festgelegt. Auch Kinder ab dem 6. Lebensjahr können das Deutsche Sportabzeichen ablegen.

Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden.

Bis Ende Oktober hat man die Möglichkeit, sich auf die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens vorzubereiten. Spätestens dann wird der lizensierte Übungsleiter, Frank Jonas, die letzte Leistung abnehmen. Selbstverständlich muss man nicht bis Ende Oktober warten, sondern kann das Sportabzeichen bereits früher abnehmen lassen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle unter 02631-26235 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@tv-heddesdorf.de.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Dienstag und Mittwoch 09:00 bis 12.30 Uhr und Donnerstag 17:00 bis 20:00 Uhr

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Angabe eines Namens nicht erforderlich.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung /Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok